Shortcuts
Bitte warten Sie, bis die Seite geladen ist.
LiberoBanner . Default .
PageMenu- Hauptmenü-
Page content

Katalogdatenanzeige

Die Angst der Eliten: Wer fürchtet die Demokratie?

Die Angst der Eliten: Wer fürchtet die Demokratie?
Exemplarinformationen
Barcode Regalstandort Literaturabteilung Bandzählg. Status Fällig am
200518367 Gkk Schrey
Sachbuch für Erwachsene   . Ausgeliehen . 13 Dez 2018
. Katalogdatensatz146167 ItemInfo Datensatzanfang . Katalogdatensatz146167 ItemInfo Seitenanfang .
Kataloginformation
Feldname Details
Verfasser Schreyer, Paul
T I T E L Die Angst der Eliten
Untertitel Wer fürchtet die Demokratie?
Verfasserangabe Paul Schreyer
Auflage 2. Aufl.
Verlagsort Frankfurt / Main
Verlag Westend Verlag
Jahr 2018
Seitenzahl 219 S.
ISBN 978-3-86489-209-7 kart. : €18,00
Signatur Gkk Schrey
Inhalt Ist unsere Demokratie noch zu retten?Das System steckt in der Krise. Liegt der Ausweg in mehr direkter Demokratie? Oder ist das Volk zu "dumm", um in wesentlichen Fragen selbst zu entscheiden? Lässt es sich zu leicht manipulieren und geht rechten Populisten auf den Leim? Wenn Außenseiter bei Wahlen erfolgreich sind, heißt es oft, die Bürger hätten "falsch" abgestimmt. Aber wer entscheidet, was "richtig" ist? In Deutschland gibt es freie Wahlen für alle erst seit gut hundert Jahren. Doch reichen Abstimmungen über die Zusammensetzung eines Parlamentes aus, um ein demokratisches System zu schaffen und eine Oligarchie, also eine Herrschaft der Reichen, zu verhindern? Oder gibt es vielleicht noch weitere, ganz andere wichtige Voraussetzungen für eine Demokratie, die bislang nicht erfüllt sind - weder in Deutschland noch anderswo?
LINKS ZU 'VERWANDTEN WERKEN'
Für diesen Titel gibt es keine "verwandten" Schlagwörter:
Verfasser:
Kataloginformation146167 Datensatzanfang . Kataloginformation146167 Seitenanfang .
Vollanzeige Katalogdaten 

Auf diesem Bildschirm erhalten Sie Katalog- und Exemplarinformationen zum ausgewählten Titel.

Im Bereich Kataloginformation werden die bibliographischen Details angezeigt. Per Klick auf Hyperlink-Begriffe wie Schlagwörter, Autoren, Reihen, Körperschaften und Klassifikationen können Sie sich weitere Titel des gewählten Begriffes anzeigen lassen.

Der Bereich Exemplarinformationen enthält zum einen Angaben über den Standort und die Verfügbarkeit der Exemplare. Zum anderen haben Sie die Möglichkeit, ausgeliehene Exemplare vorzumerken oder Exemplare aus dem Magazin zu bestellen.